Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Aktuelle Ereignisse

Exkursion auf den Haldenhof

 
 

Ziel unseres Naturtages vergangene Woche war der Haldenhof, den wir passend zu unserem Thema "Tiere bei uns " besuchten.

Zu Fuß machten wir uns bei Sonnenschein und kalten Temperaturen durch den Wald entlang des Franziskusweges auf zum Haldenhof. Viel zu sehen gab es unterwegs und auf den letzten Metern kam uns Frau Mühleis mit Hofhund "Bernhard" entgegen, der für viele die letzten Schritte leichter machte.

Im gemütlichen Strohlager war jetzt Zeit zum Ausruhen und Vespern, denn alle hatten großen Hunger. Nach der Stärkung und Toben im Stroh starteten wir mit Herrn Mühleis einen Rundgang durch den Hof, denn wir wollten mehr über seine Kühe erfahren. 

Zuerst durften wir ganz nah beim Füttern der neugeborenen Kälbchen dabei sein. Das war toll! Der anschließende Weg durch den Stall vorbei an den Kühen, die ein Kälbchen erwarteten, ermöglichte uns den Blick darauf, wie die Kühe untergebracht und verpflegt werden. Die Tiere so nah zu erleben war sehr beeindruckend. Bevor wir den Melkstand sehen durften, machten wir einen Besuch bei den Ziegen und Hasen. Auf alle Fragen bekamen wir eine Antwort und jeder hat auf seine Art Kontakt zu den Tieren aufgenommen und Erfahrungen gesammelt. 

Ganz herzlichen Dank an Familie Mühleis für die Einladung und die Gastfreundschaft auf dem Hof. Es war für uns alle ein erlebnisreicher Vormittag, wir haben viel Neues gehört und gesehen.

Ebenso ein "Dankeschön" an alle Eltern, die den Abholdienst der Kinder mit übernommen haben.